Gastronomie und Boller Töpfle

Gastronomie:

Der BoB hat eine reichhaltige Getränkekarte mit erlesenen Bieren und exzellenten Weinen.
Lokale Säfte und nicht alkoholische Getränke sind natürlich auch ausreichend vorhanden.
Sehr gelobt wird die reichhaltige und gute Teeauswahl.

Wir steigen immer mehr auf Fairtradeprodukte um!

Bewirtschaftung und Boller Töpfle:

  • Der BoB wird rein ehrenamtlich vom BoB Team geführt.
  • Er wird nur durch den Getränkeverkauf und ehrenamtliche Mitarbeit getragen. Deshalb bringt viel Durst und durstige Freunde mit.
  • Es erfolgt kein Getränkeverkauf – vielmehr wird um eine Spende gebeten.
    Der Reingewinn  fließt in einen Sozialfonds, dem Boller Töpfle.
    Daraus werden lokale soziale Notfälle oder lokale soziale Projekte unterstützt. Bürgermeister und Kirchen sind in die Entscheidung mit eingebunden.
    Wir freuen uns deshalb immer über kulturinteressierte und durstige Gäste!
  • Der Eintritt ist immer frei.